Drucken

Ziel ist es natürlich die A-Jugendlichen langsam und behutlich aufzubauen, um in ein bis zwei Jahren die Männer I Mannschaften mit ihnen zu verstärken. Eine gute und solide Jugendarbeit war seit jeher das Fundament für die heutigen Erfolge der Männer- und Frauenteams von "Ostfreesland" Reepsholt - so soll es bleiben.

A Jgd

 

v.l.n.r.: Gerriet Jürgens, Thole Schöttler, Hendryk Harms, Jelko Hinrichs, Hilko Diekmann, Dennis de Vries
(es fehlt auf dem Foto: Peter de Vries als Betreuer)